Mehr als ein Dach über dem Kopf

Wir können zwei Übergangswohnungen für Frauen mit und ohne Kinder im Bezirk Kirchdorf für

  • Frauen, die in einer belastenden häuslichen Beziehungssituation leben, die krank macht
  • Frauen nach einem Aufenthalt in einem Frauenhaus

anbieten.

  • Frauen leben selbstständig und sorgen für sich und ihre Kinder
  • Frauen bekommen vertrauliche Beratung und Unterstützung bei der Aufarbeitung von vergangenen Erfahrungen
  • Frauen erhalten Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Lebensperspektiven
  • Ziel ist der Aufbau eines selbstbestimmten und existenzgesicherten sowie gewaltfreien Lebens
  • Frauen können bis zu 6 Monate in der Übergangswohnung verbleiben
  • Die Nutzung erfolgt nach einem Abklärungsgespräch mit den Beraterinnen